0800-83 93 93 0
Gebührenfrei im dt. Festnetz.

Hygiene-Management - Rundum wirksam schützen



Ein richtig durchgeführtes und optimal konzipiertes Hygiene-Management ist eine wesentliche Voraussetzung für den erfolgreichen Praxisalltag und den Schutz von Patienten und Anwendern.


Mit hochwertigen Produkten, praktischen Hilfsmitteln und Serviceleistungen bieten wir von Zimeda als Partner der Firma B. Braun ein rundum professionelles Hygiene-Management.

Unser Produktangebot ist optimal aufeinander abgestimmt. Dazu gehören Handschuhe und Schutzbekleidung, Produkte zur Desinfektion, Reinigung und Pflege sowie zur Dekolonisation von multiresistenten Erregern (MRSA). Als Hygienespezialist stellen wir mit der B. Braun Praxishygienebegehung eine spezielle Dienstleistung zur Optimierung der Hygiene in medizinischen Einrichtungen zur Verfügung.

Wir analysieren Stärken und Schwächen des vorhandenen Hygieneregimes und erstellen einen individuellen Hygieneplan gemäß rechtlicher Anforderungen.

 

Praxis-Hygiene-Begehung

Gutes Hygiene-Management beeinflusst die Qualität der eigenen Arbeit und den Erfolg von Behandlungen positiv

Das Thema Hygiene-Management gewinnt in medizinischen Einrichtungen immer höhere Bedeutung. Nicht nur weil Aufsichtsbehörden nach IfSG (Infektionsschutzgesetz) und nach SGB V (Sozialgesetzbuch V) geforderten Qualitätsmanagement zunehmend kontrollieren und teilweise gravierende Mängel aufzeigen, sondern auch weil ein gutes Hygiene-Management die Qualität der eigenen Arbeit und den Erfolg von Behandlungen positiv beeinflusst.

Das RKI (Robert Koch-Institut), die Berufsgenossenschaften und andere offizielle Stellen bestimmen und empfehlen die Anforderungen an die Hygiene. Individuell umgesetzt werden diese in einem Hygieneplan. Maßgeblich hierfür sind die TRBA 250 (Technische Regeln für biologische Arbeitsstoffe), in denen die entsprechenden Inhalte formuliert sind und ein Vorschlag für die Gliederung eines Hygieneplanes gegeben wird.

B. Braun bietet seit einigen Jahren Hygienebegehungen in Arztpraxen und ambulanten OP-Zentren und MVZ‘en an. Dabei werden gemeinsam mit Ihnen alle Räumlichkeiten besichtigt und aufgezeigt, was bereits den Anforderungen entspricht und wo gegebenenfalls Handlungsbedarf besteht. Während der Begehung werden alle notwendigen Details erarbeitet, die für die Erstellung eines individuellen Hygieneplans nach TRBA 250 Anhang 2 wichtig sind. Der Hygieneplan wird anschließend von B. Braun individuell für Ihre Einrichtung erstellt und Ihnen inklusive verschiedener rechtlicher Rahmenbedingungen ausgehändigt. Abschließend erhalten Sie ein Zertifikat über die umfassende Hygienebegehung in Ihrer Praxis. Dieses trägt bei Ihren Patienten auch zur Imageförderung bei. Zufriedene Patienten sind eine der Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Erfolg einer medizinischen Einrichtung.


Ihr Nutzen:

Optimiertes Hygieneregime gemäß rechtlichen Anforderungen
Verbindliche Festlegung konkreter Handlungs- / Verfahrensanweisungen
Mögliche Kosteneinsparung
Positive Auswirkungen auf den Therapieerfolg
Weiterführende Qualifizierung des Praxis- bzw. Pflegepersonals als Steigerung des Verständnisses und der Motivation für Hygienemaßnahmen
Umfangreiches Informationspaket rund um die Hygiene
Imageförderung durch Zertifikat über die Praxisbegehung


 

Trainings für medizinisches Fachpersonal

Dem Thema Hygiene wird im Arbeitsalltag oft nicht die Bedeutung zugemessen, die ihr unbedingt zusteht

Für die Einen scheint es zu unattraktiv und wissenschaftlich, den Anderen gilt es als zu unbequem und kostenintensiv. Es ist ein Thema, das in seiner Gesamtheit nicht immer durchschaubar und in der Praxis manchmal schwer umzusetzen ist. Dabei ist allen Verantwortlichen bekannt, dass die Zahl der nosokomialen Infektionen ansteigt und die Anzahl der Multi Resistenten Erreger (MRE) zunimmt.

Darüber hinaus wird der Bereich Hygiene von einer Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen, Normen, Empfehlungen und Informationen aus Fachkreisen begleitet, was die Umsetzung der Vorgaben im „Hygiene-Alltag“ nicht eben vereinfacht. Richtig eingesetzte Hygienemaßnahmen helfen jedoch, die Sicherheit für den Patienten und den Anwender wesentlich zu erhöhen, und damit die Gesundheit langfristig zu schützen.

Als spezialisierter Komplettanbieter auf dem Gebiet der Hygiene bietet Zimeda als Partner von B. Braun im Rahmen von Sharing Expertise ein vielfältiges, auf Wunsch individuell zugeschnittenes Aus- und Fortbildungsprogramm an und unterstützt Sie als kompetenter Partner bei der Implementierung eines professionellen Hygiene-Managements in Ihrer medizinischen Einrichtung.


Mögliche Trainingsinhalte sind:

Arbeitsschutz in medizinischen Einrichtungen
Aufbereitung flexibler Endoskope
Aufbereitung von Medizinprodukten
Der Hygieneplan als wichtiges Element des Qualitätsmanagements
Desinfektion & Hygiene in der Arztpraxis
Hygiene in der Praxis (Hygieneparcours)
Hygiene-Management & MRSA
Hygiene-Management im ambulanten OP
Praxisbegehungen stressfrei überstehen
Problemkeime / Keimprobleme in der Arztpraxis


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sprechen Sie uns bitte an. Gerne können wir bei Bedarf Umfang und Inhalte der Trainings individuell für Sie abstimmen.

 

Information, Beratung, Bestellung

Beratung in Ihrer Praxis

Gerne besucht Sie unser Fachberater zu Ihrem Wunschtermin. Bitte rufen Sie uns an.

Wir sind für Sie da

Technische Informationen, Beratung und Bestellung.

0800-83 93 93 0
Gebührenfrei anrufen aus dem deutschen Festnetz.

Deutschland


+49-851-95 97 30


+49-851-95 97 398

Österreich


+43-7712-49 94 63 00


+43-7712-49 94 63 05

Arzt-Service und Praxisdienstleistungen

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 8 bis 17 Uhr
Fr.: 07:30 bis 15:30 Uhr

AGB
Impressum
Datenschutz
Fernwartung